TYPO3 Extbase Plugin per TypoScript einbinden

Ich befinde mich zur Zeit mitten in einem recht umfangreichen Typo3-Projekt in dem zum ersten Mal Extbase zum Einsatz kommt. Zwischenmeldung: Es fühlt sich verdammt gut an! Entwicklung unter Typo3 kann tatsächlich richtig Spaß machen. Gerade habe ich eine Lösung zum Einbinden von Extbase-Plugins per Typoscript gefunden und möchte zumindest die hier schon mal posten:

lib.upcomingActs = USER
lib.upcomingActs {  
	userFunc = tx_extbase_dispatcher->dispatch
	pluginName = Pi1
	pluginKey = cala_calendar
	extensionName = CalaCalendar
	switchableControllerActions {	
		10 {		
			controller = Date			
			actions = listUpcomingTickets		
		}
  }
 
  action = listUpcomingTickets
  settings =< plugin.tx_calacalendar.settings
  persistence =< plugin.tx_calacalendar.persistence
}

3 thoughts on “TYPO3 Extbase Plugin per TypoScript einbinden”

  1. Danke für Deine Lösung. Die hat mir den Samstagabend gerettet ;-)
    Ich arbeite auch seit einigen Wochen in einem größeren Projekt mit Extbase und Fluid und bin ähnlich begeistert, wenngleich das Einarbeiten teilweise recht arbeitsintensiv war. Dafür lassen sich eigene Typo3-Extensions in Zukunft in einem Bruchteil der Zeit realisieren, die man bisher unter Verwendung des althergebrachten Prinzips benötigte.

  2. Habe versucht mit dem untensteheden code ein Exbase Plugin in einem Extbase Plugin einzufügen. Leider bekomme ich folgende Fehlermeldung:
    #1232044696: The Reflection Service can only be initialized once.

    Weis da jemand Rat??

    Das TS ist für Extbase (>= 1.3)
    http://forge.typo3.org/projects/typo3v4-mvc/wiki/Dispatcher_rework

    im View:
    ******************************************

    Typoscript:
    ******************************************
    lib.txdfcontact = USER
    lib.txdfcontact {
    userFunc = tx_extbase_core_bootstrap->run

    pluginName = Pi1
    extensionName = DfContact
    switchableControllerActions {
    Form {
    10 = index
    }
    }
    settings {
    form = 4
    #form.current = 1
    }
    persistence =< plugin.tx_dfcontact.persistence
    }
    ******************************************

Kommentare sind geschlossen.